Service-Navigation

Suchfunktion

Die deutschen Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg betreiben gemeinsam mit Österreich im Verbund (DEA) eine Zuchtwertschätzung (ZWS) für die Rinderrassen Fleckvieh, Braunvieh, Wäldervieh, Gelbvieh, Pinzgauer und Tiroler Grauvieh.


Aktuelle Ergebnisse

Termine

Verfahren der Zuchtwertschätzung

Seit 2014 gibt es in Bayern und Baden-Württemberg eine gemeinsame Zuchtwertschätzung (ZWS) für die Milchziegenrassen Bunte Deutsche und Weiße Deutsche Edelziege.


Aktuelle Ergebnisse

Termine

Verfahren der Zuchtwertschätzung

Rasseportraits Bunte Deutsche und Weiße Deutsche Edelziege

Fußleiste