Service-Navigation

Suchfunktion

Beste Glückwünsche zur erfolgreichen Promotion!

Datum: 10.12.2019

Sebastian Kohl hat erfolgreich seine Promotion abgeschlossen. Zentrales Thema der Dissertation mit dem Titel „Entwicklung und Etablierung eines innovativen Zuchtwertschätzverfahrens für lokale Rinderrassen in Baden-Württemberg“ war die Entwicklung einer praxisreifen Software zur Anwendung der Advanced-Optimum-Contribution-Selection-Methode begleitend zur Routine-Zuchtwertschätzung bei regionaltypischen baden-württembergischen  Rinderrassen. Das Vorderwälder Rind diente hierbei aufgrund der weit zurückreichenden und gut strukturierten Pedigreedaten als Modellpopulation. Außerdem wurde das Erhaltungszuchtprogramm dieser Rasse weiterentwickelt und optimiert.

Lieber Sebastian,
 
es war eine schöne und spannende Zeit mit dir am Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung in Kornwestheim. Wir freuen uns sehr, dass du weiterhin im Zuchtwertschätzteam Baden-Württemberg im Rahmen des Projektes „Züchtungskonzept für bedrohte heimische Schweinerassen für tiergerechte Haltungsformen zur Verminderung von Verlusten und Förderung der Vitalität“ tätig bist!

Zuchtwertschätzteam Baden-Württemberg

Gruppenbild des Zuchtwertschätzteams Baden-Württemberg mit unserem erfolgreichen Doktoranden Sebastian Kohl (in der Mitte, zu erkennen am Doktorhut)

Fußleiste